Neuigkeiten

 

 

 

Postbücher 

 

Mit den Postbüchern von Wolf Berke so genannt, da sie wie ein Brief behandelt werden sollten, ist ihm etwas gelungen, was in dieser Art noch nicht am Buchmarkt zu finden ist.  Mit einem angenehmen Äußeren, einer Zeilierung die ausgefüllt wird wie eine Postanschrift. Versehen mit einer 1,45 € Briefmarke, den Absender auf der Rückseite nicht vergessen mit einem kleinen Tesastreifen das Buch verschließen und schon gehen die Grüße oder das Buchgeschenk an den Empfänger.

Auf der Rückseite ist ein Siegel aufgedruckt auf dem steht, welcher Band gerade in der Hand des Empfängers ist.

Die Geschichten die der Autor dort aufgeschrieben, hat sind typisch für Wolf Berke. Immer stark am Leben mit einem Humor, der nur ihm zu eigen ist.

Wieder einmal ein Typisches Wolf Berke Produkt.


Wolf Berke spielt auf seinem Lieblingsinstrument, einer Kirchenorgel, einige kurze Segmente.


Am 12. Oktober war Wolf Berke zu Besuch bei Gabi Diekamnn im OS-Radio. Hier die gesamte Sendung nachhören:


Ab September ist Wolf Berke im OS1 TV in einen Werbespott zu sehen und beschreibt seine Hörbücher.